(C) PMC Saar 2002 - 2022   Disclaimer / Impressum / Datenschutzbestimmungen
PMC Saar e.V. Das Treffen vom April 2022
Die ersten Modelle im April sind Chevrolet Impala‘s, gebaut von Jörg Volz. Der Impala lässt sich sehr gut bauen und hat schon sehr schöne Details. Trotzdem hat es sich Jörg nicht nehmen lassen und den  Motor noch nach detailliert. Die Modelle selbst sind von Revell im Maßstab 1:24.
Die nächsten beiden Modelle sind von Andreas Weyrich. Als erstes hat uns Andreas eine Suzuki GSX RR. Das Modell ist von Tamiya in 1:12 und von Hause aus schon sehr schön detailliert. Es gibt auch noch ein Zurüstset, welches aber überflüssig ist. Weiterhin hat Andreas viels an der GSX RR mit Carbondecals belegt. Das Diorama besteht eigentlich aus 3 Modellen. Als erstes das V-2 Aggregat von Takom in 1:72. Das Modell ist hoch detaillert und hat noch einen Hanomak S100 mit dabei, der ebenfalls über sehr viele Details verfügt. Zusätzlich hat Andreas noch einen Mercedes L3000 aus Resin und Weißmetall und einen Schwimmkübel von Hasegawa gebaut. Beide Fahrzeuge finden ebenfalls Platz auf dem Diorama.
Die nächsten Modelle stammen alle von Axel Theis. Sein erstes Modell ist eine Bücker Bü-181. Der Bausatz ist von KP in 1:72. Das zweite Modell ist eine OV-1A Mohawk. Der Bausatz ist ganz neu aus dem hause Clear Prop und ebenfalls in 1:72. Der Bausatz hat ca. 200 Plastikteile und ca. 100 Ätzteile. Die Qualität ist gut, die Details sind schön, gerade auch am Fahrwerk. Das nächste Modell hat eine spitze Nase und ist eine Mirage 2000-C von ModelSwit. Die Form der Mirage ist sehr stimmig und hat ebenfalls tolle Details. Die letzten beiden Modelle sind eine Me-109 K-4 von AZ-Models und eine Etendard 4P von Heller. Zur Etendard wäre zu sagen, dass Axel hier sehr viel Aufwand betrieben hat, um ein stimmiges Modell zu bauen.
Den Abschluss macht Olaf Lejeune. Olaf hat uns einen Revell Porsche Junior Diesel mitgebracht. Der Bausatz ist von Revell in 1:24 und hat, für einen Easy Click Bausatz, sehr schöne Details. Lackiert wurde der Traktor mit Farben von Revell und dem Pinsel.
Modelle der Treffen Modelle der Treffen